#FOODFRIDAY: RUCOLA SALAT MIT PARMESAN & SERRANO SCHINKEN

9 Comments

Wenn das Thermometer über 25 Grad steigt, greife ich lieber zu frischen Salaten statt zu warmen Speisen. Die nächsten #foodfridays teile ich hier deswegen meine liebsten Sommer-Salate mit euch. Den Anfang macht ein Klassiker, den die meisten wahrscheinlich schon kennen:

salad

RUCOLA SALAT MIT PARMESAN & SERRANO SCHINKEN

Für 1 Person: Rucola, 40g Serrano Schinken, 30g Parmesan, 6 Cherrytomaten,  Pinienkerne
Für das Dressing: 2 EL Olivenöl, 3 EL Rotweinessig, 1 TL Honig, etwas Balsamico, Salz, Pfeffer

Pinienkerne in einer Pfanne goldbraun anbraten. Währenddessen den Rucola und die Cherrytomaten waschen und letztere halbieren. Den Parmesan reiben, den Serrano Schinken in kleine Streifen schneiden und alle Zutaten auf einem Teller anrichten. Zum Schluss das Dressing über den Salat geben. Dafür rührt ihr einfach die Zutaten zusammen und schmeckt das Ganze mit Salz und Pfeffer ab. Guten Appetit Girls!

9 Comments
  • CelebritiesAndFashion

    Antworten

    Oh das sieht ja wirklich total lecker aus. Ich glaube das mach ich auch mal! 🙂
    Liebe Grüße <3
    http://celebritiesandfashionnews.blogspot.de/

  • CelebritiesAndFashion

    Antworten

    Oh das sieht ja wirklich total lecker aus. Ich glaube das mach ich auch mal! 🙂 Liebe Grüße <3 http://celebritiesandfashionnews.blogspot.de/

  • lovesoundsgood

    Antworten

    Lecker, lecker 🙂 Da bekommt man so wirklich Lust drauf. Manchmal sind die einfachsten Gerichte am leckersten. Finde deine Blog wirklich süß und werde jetzt öfters bei dir vorbeischauen. Würde mich total über deine Verfolgung http://lovesoundsgood.blogspot.de/

  • Carolina

    Antworten

    ahhh man, das sieht so lecker aus :))
    schöne bilder !

  • Lisa

    Antworten

    Wow,dein Blog ist der Wahnsinn:) Ich würde mich geehrt fühlen wenn du mal bei mir vorbei schauen würdest,hihi 🙂

    http://www.whatwouldblairwaldorfsay.blogspot.de

  • Sincerely...Eva

    Antworten

    der Salat sieht traumhaft auf ♥
    Nur esse ich leider keinen Ruccola und Tomaten, aber zum Ansehen find ich ihn toll 🙂

  • Elly Pirelli

    Antworten

    meinst du, das würde auch mit einem anderen essig gehen ausser rotweinessig? 🙂
    übringes bin ich ohne scheiß hin und weg von deinem blog, super schön gestaltet und professionell 🙂 also man merkt das du jetzt nicht gestern angefangen hast du bloggen :DD
    Ich würde mich freuen, wenn du auch meinen Blog besuchen würdest, vielleicht gefällt er dir 🙂 http://www.zendeba.de/

  • Julia

    Antworten

    Mhh hört sich super lecker an! Ich liebe ja alles was mit Ruccola ist! Mein persönlicher Favorit ist ja der Nudel-Ruccola-Salat..
    hab´ das Rezept auch auf meinem Blog – siehe hier: http://formywonderland.blogspot.de/2012/09/ruccola-nudel-salat.html Lg, Julia

  • Thy

    Antworten

    yummy.. das sieht ja lecker und gesund aus!
    werde ich unbedingt mal ausprobieren!
    ich liebe die kombination von rucola, serrano und parmesan! 🙂 ♥ Thy

Leave a Comment